Medea 2020 (nach Jean Anouilh)

Regie: Diana Merkel

Premiere: 16. Dezember 2020, 19:30 Uhr

weitere Vorstellung: 17. Dezember 2020, 19:30 Uhr

Theaterakademie August Everding, Akademiestudio

Die Veranstaltungen wurden von Oktober in den Dezember verschoben. Karten nach Verfügbarkeit, abhängig von den aktuell gültigen Corona-Richtlinien. Aktuelle Infos finden Sie HIER

Herr Metitsch (Monolog) Wiederaufnahme

Eine Produktion der Lichtbühne, Regie Kerstin Weiler

Aktuelle TERMINE
Donnerstag, 23. Januar bis Samstag, 25. Januar 2020 jeweils 20 Uhr,

Sonntag, 26. Januar 18 Uhr und

Dienstag, 28. Januar bis Samstag, 01. Februar jeweils 20 Uhr

PASINGER FABRIK August-Exter-Straße 1, 81245 München, www.pasinger-fabrik.com | Karten: 18 Euro / 14 Euro (ermäßigt) Reservierungen: 089-82929079 und unter www.muenchenticket.de

Interview in der Süddeutschen Zeitung vom 16. November 2017

Tanz-Performance-Projekt: die Farben von Erden, Wurzeln und Häusern

Was ist meine Heimat? Wie ist meine Heimat? Und wo ist mein Zuhause?

Ein generationenübergreifendes Tanz-Performance-Projekt in dem wir, gemeinsam mit der Choreographin Iris-Mirjam Behnke in Zusammenarbeit mit Ariane Erdelt (Dramaturgie) eigene Erfahrungen in Bezug auf die uns unmittelbar umgebende Gesellschaft betrachten. Individuelle Geschichten und ihre Beziehung zur Gesellschaft werden so in einen kulturellen Kontext gesetzt.

Aufführungen: 21. / 22. Mai 2019 Black Box (Gasteig) PRESSETEXT